Mr. Barnacal

Mr. Barnacal aus “Mr. Barnacals Schildkröte” hätte es zurzeit gut getroffen. Sein mysteriöses Anwesen verlässt er nie und für ihn gibt es nichts schöneres als allein zu sein und der Stille seines Hauses zu lauschen.

Ostern würde er warscheinlich in einem seiner geheimen Räume verbringen, vieleicht auf einer grünen Wiese mit einem frischem dampfendem Hefezopf in der Hand.

Was passiert in seiner Geschichte?

Seit dreißig Jahren verschanzt sich Mr. Barnacal in seinem Anwesen wie eine Schildkröte in ihrem Panzer. Aber jetzt drängt ihn das Schicksal heraus!

Mr. Barnacal lebt einsam und abgeschieden in seinem Haus voller Wunder, um das Elend der Energiekrise zu vergessen. Doch dann steht ein Rostiger aus den Maschinenstädten und eine Handvoll Glücksritter vor Bairre Barnacals Tür und verlangen dessen Schildkröte. Die mit dem nachtblauen Panzer.

Doch Mr. Barnacal lässt sich nicht davon einschüchtern. Wozu ist er schließlich ein genialer Erfinder? Mithilfe eines ängstlichen Minotaurus, des schwarzen Unglückshundes und seines fantasievollen Einfallsreichtums sagt Barnacal den Belagerern den Kampf an und setzt alles daran herauszufinden, was seine Schildkröte so wertvoll macht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.