Fiametta Malka Buchendorn

Heute gibt kommt eine kleine Herausvorderung beim Eier zählen. Fimetta Malka Buchendorn ist Treppensteigerin in Immerstadt und hat dort jede Menge Ostereier versteckt. Wer Fiametta kennt, weiß das sie Ostern am liebsten mit essen verbringen würde. Und durch ihre besonderen Beziehungen die sie im “Umwirbelkomplott” knüpft kommt sie dabei vieleicht sogar an die in Immerstadt heiß begehrte Schokolade!

Worum gehts im Buch?

Waghalsige und Neugierige gesucht!

Die Wildewald Kompanie rüstet ein Schiff aus, das in nie gesehene Länder vordringt! Was wird Sie erwarten? Schätze? Fremde Kultu-ren? Exotische Tiere? Gesucht werden lizenzierte Abenteurer, Zau-berer, Diplomaten, Forschungsassistenten, Seeleute aller Daseins-formen und vieles mehr. Melden Sie sich am Immerstädter Hafen bei der Kompanie und werden Sie Teil des Schiffes, das Geschichte schreibt!

Eigentlich wollte Fiametta nur ihrer gluckenhaften Mutter verheim-lichen, dass sie ihren Job als Treppensteigerin wegen des Dolch-manns mit dem Fuchsring verlor. Jetzt steht sie an Deck des ersten Umwirbelschiffes, vor ihr dröhnt der todbringende Strudel und das Schiff wird mitten hineinsegeln! Auf der andern Seite, so munkelt man, soll es eine fremde Zivilisation geben. Aber nicht nur das! Es warten eine Verschwörung, ein Giftmischer, das Gestöber, ein Dok-tor im Rettungsgewerbe, ein rätselhafter Gefangener, ein Galgen und vorherige Überlebende, die es eigentlich gar nicht geben dürfte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.